Unternehmen

eBay startet Charity-Projekt mit betterplace.org, LIMAL und PayPal

Unternehmen wie Schmidt-Spiele, Bauknecht und Sigma spenden Produkte aus ihren Sortimenten und...

4c_ebay_outline_6_0

Dreilinden/Berlin, 13. Oktober 2009 – Ob Unterhaltungselektronik oder Haushaltsgeräte – auf dem weltweiten Online Marktplatz eBay (www.ebay.de) kann man sich ab sofort nicht nur an tollen Schnäppchen erfreuen, sondern durch eine beispielhafte Kooperation namenhafter Unternehmen Menschen in Not helfen. Mit einem völlig neuen Charity-Ansatz haben sich neben eBay der Verkaufsdienstleister LIMAL, die Spendenplattform betterplace.org, der Online-Bezahldienst PayPal und die Deutsche Post DHL sowie zahlreiche Markenherstellern zusammengefunden.

Shoppen und gleichzeitig Gutes tun, ist auf eBay bei diesem Projekt eine einmalig runde Sache. Frei nach dem Motto ‚Je beliebter der Artikel desto höher das Spendenvolumen’ haben Hersteller wie Schmidt-Spiele, Bauknecht oder Sigma spannende Produkte aus ihren Sortimenten gespendet. Mit Hilfe der Werbeagentur Oysterbay stellt der Verkaufsdienstleister LIMAL die gespendete Ware auf dem Online-Marktplatz ein und kümmert sich um das Verkaufsmanagement. Kostenloser Versand über die Deutsche Post DHL und die Möglichkeit, die Zahlung sicher über PayPal abzuwickeln, runden das Charity-Paket ab. Alle beteiligten Partner verzichten dabei auf Einnahmen wie Gebühren und Gewinne.

Dass diese Projekt-Idee erfolgreich ist, beweisen die über 100.000 EUR an Spendengeldern, die im September in einer ersten Testphase über diverse Auktionen generiert wurden. Die Summe wird verschiedenen Projekten auf betterplace.org zufließen. Darunter ein Projekt, welches sich für die Stärkung von Kindern durch Sport stark macht ( http://de.betterplace.org/projects/1839-kinder-in-bukoba-durch-sport-stark-machen), ein Wal- und Delphinbeobachtungsprogramm auf Teneriffa (http://de.betterplace.org/projects/1938-wal-und-delfinbeobachtungsnetzwerk-teneriffa ) sowie die bundesweite Initiative „Teach First“, die die Schulbildung von Kindern und Jugendlichen mit schlechten Startbedingungen fördert.

Der Erlös der Auktionen fließt zu 100 Prozent über die Spendenplattform betterplace.org an weltweite Hilfsprojekte. Das Besondere: Auf der Spendenplattform betterplace.org kann jeder Käufer unter: www.markenaktion.betterplace.org direkt nachvollziehen, wie der Kauf des neuen Brettspiels oder der langersehnten Waschmaschine dazu beiträgt, Menschen in Not zu helfen. Auch interessierte Markenhersteller, die sich ebenfalls engagieren möchten, finden hier weiterführende Informationen.

Alle Auktionen auf: http://www.ebay.de/starsandcharity